mein tierischer Alltag

Schon als Kind waren Wellensittich Ernie, Ricky der Rabe, Ente Angelina und Kater Tom meine besten Freunde. Seit einigen Jahren komme ich in den Genuss, mit einem Haushunderudel zusammenleben zu dürfen.

Während meiner aktiven Tierschutzzeit mit eigenem Verein waren das zeitweise bis zu 12 Hunde.

Einmal Rudel, immer Rudel;)

Momentan ist die Gruppe etwas kleiner und  eher ein Seniorenclub.

Ich liebe es mit der Bande in Wald, Feld, am Bach oder Meer zu laufen, entweder mit anderen netten Hunde(rudelmenschen) oder allein,da kommen dann auch die Besten kreativen Impulse locker durch.